Sign in
Employer registration
Login
Employer registration
Login
Forgot password
Forgot password
Sign in
Sign in
Employer registration
Find Meaningful Work

Professur Data Science IT - Hamburg Berlin job in Hamburg

Laureate Education jobs
Hamburg, Other
Company Name:
Laureate Education
Impact Area:
Education & Training
Company Type:
Certified B Corporation
Employment:
Full-time
Industry:
Other/Not Classified

Location
State / Province:
Other
City:
Hamburg

Description



Die University of Applied Sciences Europe - Iserlohn, Berlin, Hamburg bildet in den drei Fachbereichen Wirtschaft, Sport, Medien & Event sowie Art & Design, Gestalter und Entscheidungsträger von morgen aus.

Durch das Zusammenspiel von Kreativität, unternehmerischem, digitalen Denken und Internationalität bereichern sich die Fachrichtungen gegenseitig und zeigen neue Perspektiven in Lehre und Forschung auf, die auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes 4.0 abzielen.



Wir besetzen zum SS 2018 in Vollzeit (18 SWS) für unseren Standort in Hamburg-Altona und/ oder Berlin am Potsdamer Platz drei



Professuren für Data Science & IT


Schwerpunkt Digital/ IT/ Programmierung


Die Stellen sind unbefristet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:



  • Durchführung von einführenden und vertiefenden Lehrveranstaltungen in den Bereichen Programmierung, Data Science, Informatik und Digital Business in unseren Bachelor- und Master-Studiengängen

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache

  • Abnahme von Prüfungen, Betreuung von Praktikums-, Projekt-, Bachelor-, Master- und Promotionsarbeiten

  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung, Beratung und Organisation der Studiengänge

  • Planung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten einschließlich Publikationstätigkeiten

  • Aufbau eines Netzwerks zu Partnerunternehmen, Betreuung von Praktika

  • Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule



Ihr Anforderungsprofil:



  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem oder mehreren der Bereiche Informatik, Programmierung, Data Science, IT Management, Wirtschaftsinformatik

  • Erfolgreiche Promotion, d.h. Nachweis der Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten

  • Qualifizierte Berufspraxis, mindestens fünf Jahre, davon drei Jahre außerhalb der Hochschule

  • Lehrerfahrung an Hochschulen (international von Vorteil)

  • Fähigkeit zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in englischer Sprache

  • Publikations- und Forschungstätigkeit erwünscht

  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

  • Organisationsgeschick und Einsatzbereitschaft



Wir bieten Ihnen als Hochschule die Möglichkeit zur Mitarbeit und -gestaltung in einem herausfordernden und innovativen Unternehmen, ein vielseitiges und interessantes Arbeitsumfeld mit den Partnerhochschulen unseres internationalen Netzwerkes sowie die Chance, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.

Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach den Bestimmungen des §36 HG des Landes Nordrhein-Westfalen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum
07.12.2017.


ref: (SB_6771)
Back to search results